Die Entstehung unseres Flugzeugträgers in Space Engineers

Wie ihr schon in den neuesten Folgen unseres Space Engineers Let’s Plays sehen durftet, haben wir unsere mobile Basis fertiggestellt. Keine Angst, ihr habt kein Video verpasst, denn wir dachten uns, wir ersparen euch den restlichen, langen Bau und halten das Beenden dieses riesigen Bauprojektes in einer „Diashow“ fest. Da wir nicht unendlich lange die Rohstoffe sammeln wollten, haben wir das ganze im Creative-Mode gemacht. Im Folgenden wird Bild für Bild gezeigt was wir gemacht haben. Alle Bilder können zum Vergrößern angeklickt werden.

So sah das Schiff am Ende der Folge vom 16.5.15 aus
So sah das Schiff am Ende der Folge vom 16.5.15 aus. Bis auf etwas Schweißarbeit, die wir bereits daran gemacht haben. 😉

 

Nachdem der weiche Kern unseres Schiffes fertig war, kam die harte Schale und eine verlängerte Start- und Landebahn hinzu
Nachdem der weiche Kern unseres Schiffes fertig war, kam die harte Schale und eine verlängerte Start- und Landebahn hinzu.

 

Dann kamen die Hangartüren an den Seiten dazu und die Start- bzw. Landebahn bekam ihren Grobanstrich
Dann kamen die Hangartore an den Seiten dazu und die Start- bzw. Landebahn bekam ihren Grobanstrich.

 

Am Schluss wurde das Deck mit Details verziert und bekam noch eine Beleuchtung
Am Schluss kam der Antrieb dazu, das Deck wurde mit Details verziert und erhielt noch eine Beleuchtung.

 

Ich hoffe euch hat diese kurze Präsentation ein wenig Aufschluss gegeben, wie es zu unserem Flugzeugträger kam und freue mich darauf, wenn ihr das nächste Mal einschaltet bei Let’s Play Space Engineers.

Kommentar verfassen